Feger, Pitschies, und Nolacken - FPN09

Innenstadt sperren? Schnitzel jagen? Kostenlos frühstücken? Eine antirassistische Modenschau? Freiluftkino ohne Leinwand?

Ja! Denn:

Vom 11. - 31. Oktober findet in Leipzig das Projekt „Feger, Pitschies und Nolacken - FPN09“ der Linksjugend Sachsen in Kooperation mit dem Ring politischer Jugend und dem Verein Roter Baum statt.

Künstlerinnen und Künstler werden den Leipziger Stadtraum dazu nutzen, sich auf unterschiedlichen Wegen dem Thema Rassismus und Diskriminierung zu nähern. Im Rückgriff auf klassische Bildungsmethoden sowie durch die kreative Aneignung öffentlicher Räume suchen sie den Kontakt zum Publikum.

Neben Installationen, Performances, Filmscreenings, unterschiedlichen Publikationen und Ausstellungen im öffentlichen Raum sensibilisiert die Street University mit einer begleitenden Vortragsreihe für die alltägliche und daher oft nicht wahrgenommene Erfahrung von Rassismus und
Diskriminierung.

Das ganze Programm sowie Beteiligungsmöglichkeiten und weitere Infos findet ihr im aktuellen Newsletter.
[Newsletter ansehen/downloaden]

Einladung zum Jugendplenum in Leipzig und Landesjugendplenum

Alle Mitglieder, Sympathisant/innen und Interessierten sind herzlich zur Teilnahme am nächsten Jugendplenum der Linksjugend Leipzig am Donnerstag, 01.10. im Liebknechthaus eingeladen. Los geht's wie immer 17:00 Uhr. Mehr Infos findet ihr hier.

Vom 30.10. bis zum 01.11. (Fr. - So.) findet zudem der Landesjugendtag/das Landesjugendplenum der Linksjugend Leipzig statt. Mittlerweile sind sowohl Ort als auch Tagesordnung bekannt. Diese findet ihr sowohl hier als auch in unserem Newsletter vom 30. September.

.. wieder neuer Newsletter

Und wieder ein neuer Newsletter. Inhalt ist folgender:

1. Landesjugendplenum 30.10. - 01.11.
2. Bundestagswahlkampf: Endspurt
3. Mehr Infos zur Nazidemo am 17.10.
4. Jugendplenum 01.10.
5. Landesparteitag
6. Aus dem Koordinierungsrat

Das ganze gibt's als *.pdf hier zum Download:
[Newsletter]

Neuer Newsletter

Unseren Newsletter vom 16.09. findet ihr in eurem Mailpostfach und hier auf der Website.

[Zum Newsletter]

Inhalt abgleichen
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
?